LSE-Bericht:

Auswirkungen der Lockdowns auf Kinder bis in die 2030er-Jahre

03.05.2024 Kinder, die in den ersten Tagen der Pandemie eingeschult wurden, werden bis weit ins nächste Jahrzehnt hinein schlechtere Prüfungsergebnisse haben, so ein neuer Bericht der London School of Economics und zweier weiterer Universitäten.

https://uncutnews.ch/lse-bericht-auswirkungen-der-lockdowns-auf-kinder-bis-in-die-2030er-jahre/

Vorheriger Beitrag
„Worum es jetzt ausdrücklich nicht gehen darf, ist, Verantwortliche zu suchen“
Nächster Beitrag
Lauterbach schlug 1G vor