Sorge vor abgehängter Generation:Grundschulen: „Die Situation ist dramatisch“

09.12.2022 Den Grundschulen gelingt es kaum mehr, den Kindern Schreiben, Lesen und Rechnen beizubringen. Die Lage ist dramatisch, sagt Bildungsforscher Olaf Köller. Corona ist nur ein Grund.
https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-schule-bildung-swk-kinder-koeller-100.html

Vorheriger Beitrag
Studie: Kompetenzen von Grundschülern massiv verschlechtert
Nächster Beitrag
Lernrückstände nach der Pandemie: Schüler sehen weiterhin Lücken