„Schulschließungen waren ein Fehler“

30.09.2022 In der Coronapandemie haben Schüler wochenlang Distanzunterricht erlebt. „Längst nicht alle hatten die nötige Ausstattung“, sagt Jessica Rosenthal (SPD) im Interview. Zu Beginn der Pandemie unterrichtete sie als Lehrerin.

https://www.mitmischen.de/parlament/schule-und-studium/schulschliessungen-waren-ein-fehler

Vorheriger Beitrag
Corona-Pandemie: Aufholprogramm hat förderbedürftige Schüler kaum erreicht
Nächster Beitrag
Studie: Kompetenzen von Grundschülern massiv verschlechtert